Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Angekommen

Welch lange Reise!!!

Ich bin vor 2 Stunden in meiner neuen Wohnung angekommen. Mein Zimmer ist recht spartanisch eingerichtet, dafür ist der Gemeinschaftsraum/ Wohnzimmer komfortabel zusammengestellt. Ich habe schon die ersten Leute hier im Wohnheim kennengelernt, sie sind sehr nett und machen es mir leicht mich zu integrieren.

Die Reise an sich war schon sehr anstrengend, besonders das man auf den langen Flügen sich nicht einmal richtig die Beine vertreten kann. Die ersten beiden Etappen, FRA-SING und SING-SID, bin ich mit einer gropen Boeing 747 geflogen. Da hat man nicht mal gemerkt wann sie abhebt beim Starten. Anders bei dem letzten Teilstück nach Auckland, da bin ich mit einer kleinen 737 geflogen. Spürbare Turbulenzen waren da keine Seltenheit. Diese Maschiene war aber nur zu etwa 50% ausgebucht und so hatte ich 3 Plätze für mich allein.

 Jetzt gehe ich einkaufen und mir was zu essen besorgen.

 Grüße aus Auckland

1.8.10 05:45

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


exe (1.8.10 20:07)
lass es dir schmecken... und sauf nicht zu viel am ersten abend


(1.8.10 23:39)
exe du hund!!! - meine eltern lesen meinen blog doch auch


maurice (5.8.10 10:24)
*lol* ich schmeiß mich weg

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen